Thomas Dittrich's Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische PDF

By Thomas Dittrich

Die demografische Entwicklung in Deutschland hat einen erheblichen Einfluss auf die Altersstruktur in Unternehmen. In vielen Regionen und Branchen sinkt das Angebot an jungen Arbeitskräften. Gleichzeitig führen die Abschaffung der staatlichen Unterstützung der Frühverrentung und die Anhebung der Regelaltersrente auf sixty seven Jahre dazu, dass immer mehr ältere Menschen arbeiten. Das Durchschnittsalter in den Unternehmen steigt; die Notwendigkeit der (Weiter-)Beschäftigung erfahrener Mitarbeiter ebenfalls.
Schon seit mehreren Jahrzehnten beschäftigt sich die Forschung mit dem Erhalt der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit älterer Beschäftigter. Seit Anfang der 2000er Jahre rückte auch die Arbeitsmotivation als eine zu berücksichtigende Komponente verstärkt ins Blickfeld. Mitarbeiter nur für eine möglichste lange Beschäftigung zu befähigen, wurde nicht mehr als ausreichend betrachtet. Es galt gleichzeitig, ihren Leistungswillen zu erhalten.
Diese Studie untersucht mehrere Komponenten der Arbeitsmotivation und deren Zusammenhang zum adjust. Neben der Frage, ob sich jüngere und ältere Mitarbeiter hinsichtlich ihrer intrinsischen Arbeitsmotivation grundsätzlich unterscheiden, stehen zwei Aspekte im Fokus. Zum einen wurde untersucht, ob ältere Mitarbeiter spezifische Arbeits- und Organisationsfaktoren für ihre Motivation benötigen. Dafür wurde überprüft, ob sich jüngere und ältere Mitarbeiter in ihren arbeitsbezogenen Motiven unterscheiden. Zum anderen sollte herausgefunden werden, ob es altersabhängige Unterschiede im Vorhandensein bzw. der Wahrnehmung bestimmter Arbeitsbedingungen gibt.
Die untersuchten reason werden größtenteils auf die Selbstbestimmungstheorie von Deci und Ryan zurückgeführt. Die Arbeitsbedingungen auf das Modell der Jobcharakteristika von Hackman und Oldham. Daneben spielen einige neuere Forschungen zur Generativität und der Möglichkeit zur Weitergabe von Wissen eine Rolle.
Die Untersuchung macht altersbedingte Unterschiede sowohl in der Wahrnehmung bestimmter rationale als auch einiger Arbeitsbedingungen sichtbar. Sie zeigt auch, dass die intrinsische Motivation, die Arbeitszufriedenheit und das dedication gegenüber dem Unternehmen bei jüngeren mindestens genauso hoch ausgeprägt sind wie bei älteren Mitarbeitern. Zudem wird deutlich, dass es weitere soziodemografische Variablen gibt, die eine Rolle für die untersuchten Komponenten der Arbeitsmotivation spielen. Der vermutete Zusammenhang mit dem adjust wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst.

Show description

Read or Download Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische Untersuchung zur Bedeutung von Arbeitsbedingungen und Motiven (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german_1 books

Polizei und Fans - ein gestörtes Verhältnis? Eine empirische by Fabian Friedmann PDF

Gewalt und Fußball stehen seit Jahrzehnten in einer wechselseitigen Beziehung. In Deutschland erreichte das challenge in den 70er und 80er Jahren besondere Brisanz, als verfeindete Hooliganmobs von Bundesligavereinen für zahlreiche Tote und Verletzte verantwortlich waren. Seitdem geht die deutsche Polizei massiv und repressiv gegen gewaltbereite Fußballfans vor.

Read e-book online Nutzen und Gefahren von auf Stereotypen basierenden PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, observe: 1,0, Fachhochschule Westküste Heide, Sprache: Deutsch, summary: Die moderne Wirtschaft wird immer globaler. Um ein stetiges Wachstum zu erreichen, die Angebotsvielfalt zu erhöhen und Forschungsentwicklungen zu teilen, sind heutige Unternehmen längst nicht mehr auf den inländischen Markt beschränkt.

Read e-book online Wie irritiere ich das Kundensystem. Viele Werkzeuge im PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, , Veranstaltung: Lehrgang Systemischer trainer 2014/2015 - training, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit geht es um die systemische Haltung im training, Erklärung von Begriffen wie Systeme und Konstruktivismus, die Grundannahmen systemischen Fragens, dem systemischen Coachingprozesses sowie dem atmosphere und welche Arten von Coachees existieren.

Download e-book for iPad: Den Abschied vom Leben verstehen: Psychoanalyse und by Eckhard Frick,Ralf T. Vogel

Freud und seine Nachfolger haben sich von Anfang an mit dem Thema ''Tod und Sterben'' beschäftigt, zunächst vor allem durch das Konzept der Trauerarbeit. Mit ihrem Begriff ''total pain'' ist Cicely Saunders ein Durchbruch für die Psychosomatik in der Medizin gelungen. Die Beiträge des Buches zeigen, was once Psychoanalyse und Palliative Care voneinander lernen können, z.

Additional info for Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische Untersuchung zur Bedeutung von Arbeitsbedingungen und Motiven (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische Untersuchung zur Bedeutung von Arbeitsbedingungen und Motiven (German Edition) by Thomas Dittrich


by Paul
4.0

Rated 4.11 of 5 – based on 22 votes