Download PDF by Mathias Pfeiffer: "Bellum servile" - Antike Sklavenaufstände als

By Mathias Pfeiffer

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Soziales procedure, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, observe: 1, Universität Leipzig (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Blockveranstaltung: Politischer Protest und soziale Bewegungen. Ursachen und Wirkungen, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das 2. und 1. Jh. v. Chr. warfare für die Römische Republik eine Zeit der growth, doch vollzog sich der Wandel vom Stadtstaat zum mediterranen Imperium nicht ohne innere Spannungen. Soziale und politische Krisen, meist blutige Konflikte zeichnen die dunklen Töne im Bild jener Ära. Der Sklavenaufstand um Spartakus zählt sicher zu den bekannteren Episoden, und es ist denkwürdig, daß praktisch alle großen Sklavenaufstände der Antike in diese Epoche fielen, in den relativ begrenzten Zeitraum von one hundred forty – 70 v. Chr.
Antike Sklavenaufstände, Spartakus – vielleicht denkt guy an Kirk Douglas in der Hollywood-Verfilmung. Vielleicht denkt guy auch an den Spartakusbund samt Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg. Doch bestehen signifikante Unterschiede zwischen antiker und moderner Bewegung: struggle der ‚Bund‘ eine Vereinigung mit mehr oder weniger klaren Vorstellungen vom anzustrebenden Wandel der Gesellschaft, verband die Sklaven des Spartakus zwar der Wille zur Freiheit, jedoch kein politisch-ideologisches Programm.
Nach einigen – enger gefaßten – Definitionen in der Soziologie ist der Spartakusaufstand nicht einmal als soziale Bewegung einzustufen, da sie neben formaler employer und kollektivem Handeln v.a. fordern, daß die Ziele einer solchen Bewegung im sozialen Wandel bestehen. Das magazine auf den ersten Blick paradox klingen: Tausende von aufsässigen Sklaven wagten gemeinsam kämpfend ihr Leben für die Freiheit, aber in der Tat ist (soweit wir wissen) von ihnen nie die grundsätzliche Abschaffung der Sklaverei gefordert worden. Wählt guy eine weite Definition sozialer Bewegungen, etwa Gruppen, die für ein gemeinsames Ziel handeln, lassen sich die antiken Sklavenaufstände mit gängigen soziologischen Theorien beschreiben. Dies soll in dieser Arbeit versucht werden.
Untersuchungsgegenstand sind die drei größten Sklavenaufstände, furiose Rebellionen, die zu langwierigen Kriegen gerieten und die römische Welt in Atem hielten: Der erste und der zweite sizilische Aufstand (ca. 136-132 / 104-101 v. Chr.) sowie die Erhebung des Spartakus in Italien (73-71 v. Chr.). Interessant sind sie als ‚unorthodoxes‘ Anwendungsbeispiel für die soziologische Beschreibung sozialer Bewegungen nicht zuletzt, weil darin eine fruchtbare Herausforderung für die Theorie bestehen könnte. Zur Erörterung der Sklavenaufstände wird hauptsächliche die Theorie kollektiven Handelns von Mancur Olson herangezogen, verlinkt mit Teilannahmen zur Rolle von „frames“ und Identität in sozialen Bewegungen.

Show description

Read Online or Download "Bellum servile" - Antike Sklavenaufstände als Anwendungsbeispiel für Theorien sozialer Bewegungen (German Edition) PDF

Similar demography books

Read e-book online The Oxford Handbook of Judaism and Economics (Oxford PDF

The interplay of Judaism and economics encompasses many alternative dimensions. a lot of this interplay should be explored in the course of the manner during which Jewish legislation contains or even complements advertisement perform this present day and in prior societies. From this context, The Oxford instruction manual of Judaism and Economics explores how Judaism as a faith and Jews as a humans relate to the industrial sphere of lifestyles in glossy society in addition to long ago.

Economic Morality and Jewish Law by Aaron Levine (1946-2011) PDF

Monetary Morality and Jewish legislation compares the best way welfare economics and Jewish legislations ensure the propriety of an financial motion, even if through a personal citizen or the govt. Espousing what philosophers may name a consequentialist moral method, welfare economics evaluates the worthiness of an financial motion in response to no matter if the motion could elevate the wealth of society ultimately.

Download PDF by Eric P. Kaufmann,W. Bradford Wilcox: Whither the Child?: Causes and Consequences of Low Fertility

Beginning charges are falling and fertility premiums are good lower than alternative degrees. while, the commercial challenge has pressured governments to cut back public spending, decrease baby aid, and lift the retirement age, inflicting giant social clash. Taking a step outdoors the disciplinary convenience quarter, Whither the kid?

Montana: a Cultural Medley by Robert R. Jr. Swartout,Robert R. Swartout Jr. PDF

The entire is bigger than the sum of the components whilst Montana historian Robert Swartout gathers the attention-grabbing tales of the state’s unusually different ethnic teams into this thought-provoking number of essays. Fourteen chapters show off an African American nightclub in nice Falls, a eastern American warfare hero, the founding of a Metís group, Jewish retailers, and Dutch cost within the Gallatin Valley, in addition to tales of Irish, Scots, chinese language, Finns, Mexican american citizens, ecu warfare brides, and extra.

Extra info for "Bellum servile" - Antike Sklavenaufstände als Anwendungsbeispiel für Theorien sozialer Bewegungen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

"Bellum servile" - Antike Sklavenaufstände als Anwendungsbeispiel für Theorien sozialer Bewegungen (German Edition) by Mathias Pfeiffer


by Mark
4.0

Rated 4.50 of 5 – based on 18 votes